Schweizer Uhren

 

Tissot T-Touch Connect Solar Herren

Schweizer UhrenSuchen Sie Schweizer Uhren, dann sollten Sie sich die Tissot T-Touch Connect Solar für Herren anschauen. Der Schweizer Uhrenhersteller Tissot hat mit dieser Premium-Uhr wieder einmal sein ganzes Können unter Beweis gestellt. Was ist das Besondere an der T-Touch Connect Solar? Diese Uhr ist bereits aufgrund ihrer Solar-Funktion eine echte Besonderheit. So hat Tissot bei diesem Modell modernste Solarzellen integriert, die für ein ständiges Aufladen der Batterien sorgen. Aus diesem Grund muss man dann auch keine Batterien mehr tauschen. Daraus entsteht außerdem eine Gangautonomie von bis zu 6 Monaten. Weitere Extras stellen der ewige Kalender, Countdown-Funktion, Alarmfunktion, Wetterbericht und der integrierte Höhenmesser dar. Ebenfalls praktisch: Die Anzeige von Mitteilungen und Anrufen. Diese werden auf dem hochwertigen MIP-Display (Memory in Pixel) eingeblendet. Damit diese Funktion genutzt werden kann, muss die Uhr allerdings via Bluetooth mit dem Smartphone verbunden sein. Wie Sie bereits an dieser Stelle sehen, ist diese Uhr voll mit moderner Technik. Das Herz der T-Touch Connect Solar befindet sich in einem hochwertigen Gehäuse aus Titan, ausgestattet mit einer Keramiklünette. Das Saphirglas ist kratzfest, 2 Drücker und eine elektronische Krone runden den Funktionsumfang ab. Damit die Uhr nicht vom Handgelenk fällt, ist das Titanarmband mit einer Faltschließe ausgestattet. Kurzum: Eine der Schweizer Uhren, die sehr zu empfehlen sind.

Hier geht es direkt zum Produkt
 

Longines Damenuhr Elegance

Schweizer Uhren finden sich selbstverständlich nicht nur für Herren, sondern auch für Damen: Ein gutes Beispiel für eine schöne Schweizer Uhr für Damen ist die longines Damenuhr elegance aus dem Hause christ.de. Besonders dieses Modell besticht durch ein wunderschönes und gleichzeitig sehr widerstandsfähiges Armband aus pvd-beschichtetes Edelstahl. Sie kommt mit einem Diamantenblatt, welches dieser  Damenuhr zu einem echten Hingucker-Effekt verhilft. Der Gehäusedurchmesser beträgt 33mm und wird mit einem verstärkten Saphirglas eingeschlossen. Mit der smart auffallenden rosegoldenen Farbe besticht diese Armbanduhr durch Eleganz ohne Protzerei. Mit sehr viel Liebe zum Detail lässt sich der Hersteller das gute Stück auch für mehr als 1.600€ bezahlen.

Hier geht es direkt zum Produkt
 

Tissot Uhren-Set T-My Lady

Und schon geht es mit einer weiteren Uhr aus der Kategorie Schweizer Uhren für Damen weiter. Mit dem Uhren-Set T-My Lady bekommen Sie nicht nur eine ausgezeichnete Premium-Uhr aus dem Hause Tissot, sondern Sie erhalten zusätzlich gleich zwei Armbänder. So können Sie entweder das praktische Edelstahlarmband mit Butterfly-Faltschließe oder das leichte Lederarmband im pinken Design mit der T-My Lady verwenden. Dadurch erhalten Sie eine Uhr mit zwei völlig unterschiedlichen Looks und Sie können jederzeit wählen, welcher Ihnen mehr zusagt. Die Uhr selbst kommt mit einem teilmattierten Edelstahlgehäuse und den Maßen 29,3 x 9,65 mm daher. Das Gehäuse ist also, wie man es auch von Damenuhren gewohnt ist, schön schlank daher. Obendrein ist das Gehäuse bis zu einem Druck von 10 bar wasserdicht und die gut arrangierte Ziffernblattanzeige erlaubt ein unkompliziertes Ablesen der aktuellen Uhrzeit. Das Zifferblatt selbst ist übrigens in einem traumhaften Pink gehalten, sodass Sie jedes Mal wieder Freude empfinden werden, sobald Sie die Uhrzeit ablesen. Mit einem Gewicht von 78 g dürfte das Tragen dieser Uhr im Alltag nicht stören und das Schweizer Quarzwerk garantiert Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Bei Tissot mag man von Haus aus höhere Preise erwarten, dem ist aber bei diesem Modell nicht so. Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich von diesem Angebot für Schweizer Uhren für Damen verzaubern.

Hier geht es direkt zum Produkt
 

TitelProdukt4

Schweizer UhrenDer TRASER P68 Pathfinder ist ein sehr hochwertiger Automatik-Chronograph mit einer Vielzahl an Funktionen. Er zählt zu den Schweizer Uhren, die sich sowohl im Business-Alltag als auch bei Outdoor-Abenteuern nutzen lassen. Nicht umsonst bezeichnet der Hersteller den TRASER P68 Pathfinder auch als Tactical Adventure Herrenuhr. Unter anderem verfügt dieses Modell über ein H3-Trigalight Beleuchtungssystem, kontraststarkes, blaues Ziffernblatt mit Leuchtzeiger, ausgewuchtete Zentrumssekunde, eine Datumsanzeige und einen Innendrehring mit Kompasseinteilung (mit Krone auf 8 Uhr). Obendrein ist das Edelstahlgehäuse PVD-beschichtet und das Saphirglas kratzfest. Wie es sich für einen hochwertigen Outdoor-Chronographen gehört, ist das gute Stück bis zu einem Druck von 10 ATM nutzbar. Wasser, Staub und Schmutz machen diesem Alleskönner nichts aus. Das Gewicht liegt bei erstaunlich leichten 125 g und der Hersteller gewährt sogar 2 Jahre Garantie auf sein Produkt. Die verschraubte Krone, der gravierte Edelstahlboden und die gesamte Verarbeitung spricht ebenfalls für erstklassige Qualität. Als Armband hat man sich für ein demontierbares Nylon-Durchzugband im schicken Blau entschieden. Das ist genau Ihr Style? Sie suchen genau solche Schweizer Uhren? Sie sind viel auf Reisen, viel Outdoor unterwegs und lieben Abenteuer? Dann sollten Sie dieses Angebot unbedingt mit auf Ihre Liste nehmen!

Hier geht es direkt zum Produkt
 

Omega Seamaster Diver 300M Co-Axial Master Chronometer

omega seamasterDie Omega Seamaster Diver 300M Co-Axial Master Chronometer ist meine persönliche Empfehlung an Freunde und kommt mit einem Listenpreis von 5570€ aus dem Hause Chronext. Die 42mm Automatikuhr ist aus Edelstahl und wurde mit Saphirglas verziert, kommt jedoch mit einem schwarzen Ziffernblatt. Das Chronometer hat eine verschraubte Krone, ein Heliumventil und ist wasserdicht. Ausgerüstet ist dieses Wunderwerk mit leuchtenden Zeigern und einer drehbaren Lünette sowie auf eine zentrale Sekunde ausgerichtet. Erworben werden kann das gute Stück über den folgenden Chronext-Link.

Hier geht es direkt zur Omega Seamaster

Schweizer Uhren

Wenn man „Schweizer Uhren“ hört oder liest, hat man automatisch eine ganz bestimmte Vorstellung. Mit dieser Bezeichnung verbindet man hochwertige Qualität, Präzision, ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, Langlebigkeit und höchste Uhrmacherkunst und Tradition. Doch woher kommt das? Was sind Schweizer Uhren und warum verbindet man diese positiven Eigenschaften mit diesen Uhren?

Was sind Schweizer Uhren?

Unter Schweizer Uhren versteht man Uhren, die entweder vollständig in der Schweiz gefertigt werden oder deren Herzstück, das Uhrwerk beziehungsweise Kaliber, in der Schweiz gefertigt wurde. Alternativ wird auch gerne der Begriff „Swiss Made“ verwendet. Der Begriff „Swiss Made“ wurde sogar Anfang der 1970er im Schweizer Bundesrat genau beschrieben. Seitdem darf er nur noch für Produkte nutzen, die die hohen Anforderungen an Gehäuse, Uhrwerk und Zifferblatt erfüllen. Diese Anforderungen haben einen großen Anteil an der sehr guten Reputation von Schweizer Uhren im In- und Ausland.

Geschichte der Schweizer Uhren

Dabei geht auf Uhren aus der Schweiz eine lange Geschichte zurück. Die Schweiz ist bereits seit Ende der 1770er Jahren einer der Hersteller für Uhren und Teilen von Uhrwerken. Um 1870 machte die Produktion von Uhren im weltweiten Vergleich einen Anteil von etwa drei Viertel aus. Die Schweizer Uhrenindustrie boomte viele Jahre weiter, bis 1967 die sogenannte Quarzarmbanduhr auf den Markt kam. Die Schweizer Unternehmen verkannten die Bedeutung dieser Erfindung, ganz im Gegensatz zu Japan. Schon bald boomten die günstigen Quarzarmbanduhren und die traditionelle Schweizer Uhrenproduktion geriert in Schieflage. Anfang der 1980er Jahre betrat das Unternehmen „Swatch“ den Markt und führte die Wende herbei. Optimierte Produktionsketten und eine deutlich wirtschaftlichere Herstellung sorgten für einen weiteren Boom der Schweizer Uhren-Industrie. Das gilt mittlerweile auch wieder für Schweizer Luxusuhren. Diese sind bekannt und beliebt für ihre Premium-Qualität, die beeindruckende Uhrmacherkunst und natürlich die Qualität. Beliebte Marken sind Tissot, Breitling, Rolex, Audemars Piguet, Omega, Maurice Lacroix und viele weitere.

Sammleruhren und Uhren für den Alltag

Auf dem Markt finden sich sehr viele Schweizer Uhren für Damen und Herren. Im Angebot sind sowohl Sammlerobjekte, als auch Uhren für die Nutzung im Alltag. Als Sammlerobjekt eignen sich allerdings eher die hochpreisigen Uhren, die ohnehin nicht in großer Stückzahl produziert werden. Für den Alltag sollten Sie eine robuste und widerstandsfähige Uhr eines Premium-Herstellers kaufen. Da wissen Sie, was Sie haben und können zudem sicher sein, dass Sie einen Begleiter für Ihr Handgelenk gekauft haben, der Sie über viele Jahre begleiten wird. Beachten Sie, dass Sie bei einem Kauf einer Alltags-Uhr nur ein Modell kaufen, dass perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Nicht jeder benötigt einen Chronograph, auf dem man Zeiten stoppen und unterschiedliche Zeitzonen ablesen kann. Nehmen Sie sich beim Kauf ruhig Zeit und entscheiden Sie nach einer ausreichenden Bedenkzeit. Dann können Sie sicher sein, dass Sie lange und viel Freude mit Ihrer neuen Uhr haben werden.

Schweizer Uhren Armband – was ist gut?

Schweizer Uhren werden größtenteils entweder mit einem Armband aus Leder oder auch aus Edelstahl angeboten. Welche Variante ist die beste? Ganz klar lässt sich diese Frage nicht beantworten, da die Antwort natürlich immer auch vom eigenen Geschmack abhängt. Fest steht aber, dass eine Uhr mit Lederarmband immer eine besondere Eleganz innewohnt. Sie passt in der Regel besser zu einem Business-Look oder generell zum Anzug. Lederarmbänder werden in vielen unterschiedlichen Farben angeboten und lassen sich obendrein unkompliziert verstellen. Tipp: Es sieht besonders gut aus, wenn das Lederarmband farblich zu Ihrem Gürtel oder Ihren Schuhen passt. Eine Uhr mit Edelstahlarmband hingegen unterstreicht die Sportlichkeit und Lässigkeit seines Trägers. Darüber hinaus sind diese Armbänder wesentlich robuster und widerstandsfähiger. Hier muss man keine Angst haben, dass es reißt, bricht oder sonst beschädigt wird. Lediglich das Einstellen für das Handgelenk ist etwas aufwendiger, da man hier gegebenenfalls Kettenglieder entfernen muss. Dabei sollte auch hier der Edelstahl farblich zum Outfit passen. Dann macht man immer eine gute Figur.

Schweizer Uhren kaufen

Sie sind jetzt auf den Geschmack gekommen und wollen Schweizer Uhren kaufen? Auf dieser Seite finden Sie eine Vielzahl an Produkten, die genau diesen Geschmack treffen dürften. Stöbern Sie dabei nicht nur durch die Angebote selbst, sondern besuchen Sie auch andere Kategorien auf den Angebotsseiten. Dort gibt es einiges zu entdecken! Um zum jeweiligen Angebot zu gelangen, müssen Sie nur auf den Button unter dem Text klicken und schon werden Sie weitergeleitet. Ist das Produkt lieferbar und bestellen Sie noch am selben Tag, dann wird die Uhr bereits wenige Tage später bei Ihnen eintreffen. Sie legen Sie um Ihr Handgelenk und können Sie sofort ausgiebig testen. Einfach super! So einfach kann der Kauf von Schweizer Uhren sein!

Hier geht’s wieder zurück zu unserem Hauptartikel Schweizer Uhren.

Hier geht’s wieder nach oben zum Anfang von Schweizer Uhren